mister bet

Value Betting

zum Wetten Forum

Home

Sportwette

Sportwetten Anbieter

Anleitung

Stand August 2007

Impressum

Partner

Valuebets (engl. Value für Wert bzw. Nutzen) ergeben sich aus der Quote des Buchmachers und der Wahrscheinlichkeit des Ergebnisses. Beim Value-Betting wird ausschließlich auf Quoten gesetzt, die gemessen an der Wahrscheinlichkeit des Ergebnisses als sehr hoch angesehen werden.

Die Formel zur Berechnung einer Value-Bet:

Wert (Value) =

Quote * Wahrscheinlichkeit in %)

>1

Value-Bet

100

 

Erreicht der Value einen Wert über 1 handelt es sich um eine Value-Bet.

Beispiel:
Bei einem Fußball Match erhält eine Außenseitermannschaft auswärts auf einen Sieg die Quote 12,00, es errechnet sich eine Wahrscheinlichkeit von 12 % für den Sieg dieser Mannschaft:

12,00 * 12

=

1,44

>1

Value-Bet

100

Es handelt sich um eine Value-Bet, da der Wert über 1 liegt.

Die Wahrscheinlichkeit ist die ungenaue Größe, da die von dem Spieler selber definiert werden muss. Im oben genannten Beispiel wird angenommen, dass mit einer Wahrscheinlichkeit von 12% die Auswärtsmannschaft dennoch gewinnt.

Eine gute Ausgangsmethode, um Valuebets zu finden, ist es, die Quoten der Buchmacher für ein Ergebnis zu vergleichen. Finden Sie bei einem Wettbüro eine Quote die im Vergleich deutlich höher ist als bei den anderen Anbietern, so ist es nicht unwahrscheinlich, dass es sich um eine Value-Bet handelt.

Die wichtigsten Sportwettenanbieter im Internet: sind:

Eine ausführliche Bewertung dieser Anbieter finden Sie im

Sportwetten Anbieter

Sportwetten Anbieter
<< zurück  weiter >>

Haben Sie Fragen, Anregungen oder weitere Informationen zum Thema Wetten?

Dann schreiben Sie uns im Wettenforum
Inhaltsverzeichnis